»Like you! Freundschaft analog und digital«
Museum für Kommunikation Frankfurt

„Das Bedürfnis nach freundschaftlichen Beziehungen kennen Menschen aller Zeiten und Kulturen, auch wenn Ausgestaltungsformen, Rituale oder Symbole unterschiedlich waren und sind. Freunde zu haben bedeutet, sich in einer Gemeinschaft zu verorten, Erfahrungen zu teilen, auf Bestätigung, Unterstützung und Hilfe in Krisen hoffen zu dürfen.“

Wir freuen uns sehr auf die Zusammenarbeit mit dem Museum für Kommunikation Frankfurt und den Kuratoren Martina Padberg und Stefan Nies, denn wir haben den Pitch zur Gestaltung der Sonderausstellung über Freundschaft gewonnen.

Kunde: Museum für Kommunikation Frankfurt
Laufzeit: 26. Sept 2018 – 03. Feb 2019
Kuratoren: Martina Padberg und  Stefan Nies
Leistungen: Ausstellungsgestaltung